Ultralauf – Freud und Leid – einmal reicht
11. Mai 2015
Bergzeitfahren Rasport
Jetzt ist es passiert…
1. Juni 2015
Show all
Paracycling Deutscher Meister Steffen

Steffen Warias Deutscher Meister 2015

An einem verregneten Pfingstmontag wird Steffen Warias Deutscher Meister im Paracycling

Steffen Warias darf für ein Jahr das Trikot des Deutschen Meisters tragen! Nachdem er beim Zeitfahren in der Nähe von Köln nicht seine volle Leistung abrufen konnte, lief es beim Strassenrennen im Rahmen der Cologne Classics, zwei Tage später am Pfingstmontag, umso besser. Auf dem sehr schnellen Kurs konnte sich Steffen mit zwei weiteren Fahrern der Kategorie C3 absetzen. Kurz vor dem Ziel konnte sich der belgische Fahrer Diederick Schelfhout von seinen Kontrahenten absetzen und fuhr einen Solo-Sieg ein. Steffen setzte in der leichten Steigung vor dem Ziel zum Sprint an und fuhr auf den zweiten Platz. Das reichte, um sich bei der anschliessenden Siegerehrung das Trikot des Deutschen Meisters überstreifen zu dürfen.

Für mich als Coach und Betreuer an der Strecke war das gesamte Rennwochenende sehr interessant, da ich zum ersten Mal ein Paracycling-Rennen aus nächster Nähe miterleben durfte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Zur Werkzeugleiste springen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen