Jolidon Classiques Training
Kunde und Gegner
15. September 2013
Show all

Rang 13 bei der Klasse M30! Mit einer Zeit von 50.40,6 beendete Beat den Crossrun in Therwil. Und das trotz einer kleinen Einschränkung durch eine Erkältung. "Naja so absolut gesehen gibt’s noch viiiiel Platz zum verbessern..." war Beats Antwort auf die Frage wie er seine Leistung einschätzt. Wichtig ist aber einfach, dass er seine Leistung eben nicht nur "absolut" sieht sondern versucht aus seinen Möglichkeiten und den gegebenen Bedingungen (Laufeinsteiger, berufstätig, Familienvater) das bestmögliche Ergebnis herauszuholen. Erfreulicher Nebeneffekt der Laufvorbereitung: -5 Kilo Körpergewicht.
Glückwunsch an dieser Stelle und viel Erfolg beim Hallwilersee Lauf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Zur Werkzeugleiste springen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen